Videos

Bengar

Set: Motorhalterung für Bellyboote mit spitzem Bug + Railblaza kompakt Halterung

Art.Nr. hbsr

Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h

119,00 EUR *
Inhalt 1 Stück

Set beinhaltet: 1x hbsp + 1x 03-4108-11

hbsp:

Die hier vorgestellte E-Motor-Halterung für Bellyboote ist das Originalprodukt Made in Germany. Erfunden von einem Bellyboot enthusiasten Herbert Bertling, der vom Beruf Konstrukteur ist. Durch drei Befestigungspunkte am Bellyboot sitzt die Motorhalterung besonders fest. Dies ist wichtig, da sehr große Kräfte durch die Hebelwirkung vom Elektro-Motor auf den Motorspiegel wirken. Trotz dieser hohen Festigkeit, ist die Motorhalterung kompakt und sehr leicht (1000 g). 
Wenn das Belly zusammengefaltet wird, muss der Motorspiegel nicht entfernt werden. Kann aber auch innerhalb von 10 Sekunden ohne Werkzeug entfernt werden!
Das Vierkantrohr vom Motorspiegel ist so flach wie möglich gehalten, dass auch jeder E-Motor daran befestigt werden kann. Hierdurch hat es eine perfekt, minimalistische Optik auf deinem Bellyboot. Der Bügel hat die perfekte Neigung und Breite, so dass ein Kompaktschloss von Fasten (Fs218) genau darauf passt. Durch diese zusätzliche Halterung kann beliebiges Zubehör drauf befestigt werden.

Der Motorspiegel besteht aus CNC-gefräst und lasergeschnittenem Aluminium und die Oberfläche wurde nicht schwarz lackiert, sondern aufwendig KTL beschichtet. Dadurch blättert die schwarz Farbe nicht ab und ist extrem stoßunempfindlich. 

Der Motor sitzt näher am Bug als andere Motorhalterungen und ist dadurch leichter zu erreichen, um den Motor runter zu neigen. Die Oberfläche ist KTL beschichtet und mit rutschfesten Gummipuffern ausgestattet. Durch die beiden großen starken Sterngriffe ist die Montage und Demontage sehr einfach und schnell durchzuführen.

Die Motorspiegelhalterung gibt es in 2 Varianten. Einmal für spitze und flache Bellyboote Bug Formen. Wir haben weiter unten eine Liste erstellt, mit den gängigsten Modellen die 100% passen. Kompatibel mit allen PVC-Bellyboote!

Mehr Stabilität für leistungsstarke E-Motoren

Durch die den Konturen des Schlauchs folgende Halterung wird die Last beim Vorwärtsfahren umgekehrt. Der flache Bügel drückt gegen den Schlauch und die beiden Klebepads und das Spannband werden entlastet. Dank der einteiligen Konstruktion gibt es keinen Spielraum und es können starke E-Motoren eingesetzt werden. Der max. Schub der getestet wurde, beträgt 180 lbs. Dies entspricht 6 Hp. Außerdem kann diese Bellyboot-Motorhalterung mit angebrachtem Motor demontiert werden ohne Luft ablassen. Sie kann auch während des Transports auf dem Bellyboot verbleiben. 

Kompatibel für Bellyboote mit spitzem Bug so wie:

12bb Reed
12bb Black Falcon
12bb Camo + NP + Digital
12bb Stealth + NP
12bb Stealth Totally Black
12bb GREEN HORNET
12bb PHANTOM NB + NP

Savage Gear Highrider 150cm + 170cm
Savage Gear Highrider V2

Black Viking Belly Boat 150cm + 170cm

Floatmaster FPR Race Black
Floatmaster UL
Floatmaster XL Yellow
Floatmaster XL Air Black + Yellow

Berkley ripple xcd

MadCat FPR 180

Waterside Arche One Tarpaulin Belly Boat

Illex Barooder Khaki
Elling Optimus Max + Kardinal

03-4108-11:

Der MiniPort TracMount ist ein Halterungssystem, mit dem Du schnell und einfach eine Halterung auf einem C-förmigen oder FeelFree-Profil festklemmen kannst - ganz ohne Bohren. Halterung für Halteschienen am Kajak. Viele Kajaks haben serienmäßig eine Schiene verbaut, dort kann man diese Halterung festklemmen. Wir haben hier bereits das neue Modell, wo sich unterhalb ein Gummi befindet. Dreht man die Schraube fest, rotiert es sich nicht durch das Gummi. Dieser Artikel wird sehr gerne von Bastlern verwendet. Der Artikel hat ein Loch im Boden und dadurch kann man an vielen Orten eine zusätzliche Halterung befestigen. Einfach Schraube durchstecken und festdrehen. Dies wird z.  B. bei dem Antrieb von Kayaks oder dem Swingarm oft gemacht.

Du brauchst keine Werkzeuge, um die Halterung zu fixieren oder ihre Position zu verändern. Kleinere bis mittlere Belastungen stellen für das Halterungssystem kein Problem dar. Größere Belastungen solltest Du allerdings vermeiden. Dieses Halterungssystem ist äußerst praktisch für den Einsatz auf Alu-Booten, wo das C-Profil 45° auf der Bordwand entlang verläuft. Die Track-Loader ist aus hochfestem Polyamid-Kunststoff. Nicht jedes Boot hat solch eine um 45° C-förmiges oder FeelFree-Profil vom Werk aus verbaut, kontrolliere daher vor dem Kauf, ob dein Boot so etwas besitzt. 

Falls es nicht der Fall sein sollte, kann man mit folgenden Artikeln sein Kajak mit solch einem Profil nachrüsten:

ExpandaTrac modular (01-4122-11).

Slimline Track 300 mm (01-4125-11).

Achtung: Die neue Version des MiniPorts hat eine andere Schraube, wo das Plättchen angeschweißt wurde. Wenn die Halterung an dem Antrieb eines Kayaks befestigt werden soll, kann das Plättchen nicht mehr einfach abgeschraubt werden, wie im Video gezeigt. Es muss eine Schraube besorgt werden, die ein amerikanisches Zollgewinde hat.


Art.-ID 968
Varianten-ID hbsr
Hersteller Bengar
Herstellungsland Deutschland
Gewicht 1460 g

Dieses Produkt bewerten

Diesen Artikel können Sie nur bewerten wenn Sie ihn bereits gekauft haben und Sie eingeloggt sind.

Blitzschnelle Lieferung

Ab 150€ Versandkostenfrei

Alle Produkte lagernd in Düsseldorf

Kostenlose Rücksendung

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten